Leitseite
Sommerleseclub in der Stadtbücherei gestartet
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus

Sommerleseclub in der Stadtbücherei gestartet

Düren, den 11.07.2017

Düren. Zum ersten Ausleihtag für den diesjährigen Sommerleseclub (SLC) hatten sich bereits vorab 170 Interessenten angemeldet. Pünktlich um 12:30 Uhr fanden sich viele Lesebegeisterte ein, um ihre Clubbändchen und Leselogbücher abzuholen. Die exklusiv für die Clubmitglieder zusammengestellten Bücher fanden rasch ihre Abnehmer. Für jeden Geschmack war etwas Passendes dabei.

Der erste Ausleihtag des Sommerleseclubs 2017 in der Stadtbücherei Düren.

Während der Sommerferien lesen die Teilnehmer mindestens drei Bücher und erzählen bei der Rückgabe etwas über die Lektüre. Jeder gelesene Titel wird dann in das Leselogbuch eingetragen. Alle erfolgreichen Teilnehmer des Sommerleseclubs erhalten ein Zertifikat und werden zu einem großen Abschlussfest mit gemeinsamem Filmbesuch am Samstag, 9. September, um 14 Uhr ins Dürener Kino „Das Lumen“ eingeladen. 
Der Sommerleseclub richtet sich an Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Alter von 10 bis 16 Jahren. Alle, die nach den Sommerferien mindestens in die 5. Klasse gehen, können mitmachen. Wer am Sommerleseclub teilnehmen möchte, kann sich immer noch anmelden 
In ganz Deutschland lesen mittlerweile Kinder und Jugendliche in den Leseclubs der Bibliotheken um die Wette und beweisen, wie viel Spaß das Eintauchen in fremde Welten macht. Der Sommerleseclub wird gefördert durch das Kultursekretariat NRW in Gütersloh, das auch die Koordination für die Gesamtplanung und Organisation übernimmt, und das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Sparkasse Düren unterstützt den Sommerleseclub.
Weitere Informationen unter www.sommerleseclub.de und www.stadtbuecherei.dueren-kultur.de.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie: Kultur

zurück zu: Pressemeldungen

 Drucken © Stadt Düren

Infobrief

Abonnieren Sie hier den wöchentlichen Infobrief um keine Pressemeldung mehr zu verpassen.

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Kaiserplatz 2-4 (1. Etage)
Zimmer 116
52349 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular