Leitseite
Veranstaltungen und Termine
Verwaltung & Politik
Leben & Wohnen
Familie & Bildung
Wirtschaft & Handel
Kultur & Tourismus
Leitseite > Wirtschaft & Handel > Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungen und Termine

Kostenloser Sprechtag am 19. September: WIN.DN steht Gründern zur Seite

Düren. Die Stadt Düren setzt auf die Karte Innovation, Technologie und Gründung und möchte potenzielle Gründer sowie junge Unternehmen noch besser unterstützen und begleiten. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Düren (WIN.DN GmbH) und die Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer (AGIT mbH) laden daher für Dienstag, 19. September 2017, zu einem Patent-, Finanzierungs-, Innovations- und Breitband-Sprechtag ein. Von 9 bis 17 Uhr stehen Experten bei der WIN.DN, Am Langen Graben 1 in 52353 Düren, kostenlos als Ansprechpartner zur Verfügung.

Einer der Schwerpunkte des Sprechtages ist die Beratung potenzieller ExistenzgründerInnen. Um die Veranstaltung planen zu können, wird ab sofort um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an d.pollin(at)agit.de (0241/963 10 28) gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Lange Nacht der Industrie: Blick hinter die Kulissen am 12. Oktober

Zum dritten Mal öffnen Dürener Industrieunternehmen im Rahmen der bundesweit stattfindenden „Langen Nacht der Industrie“ ihre Tore für die Öffentlichkeit. Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, laden zehn Firmen Bürgerinnen und Bürger ab 16.45 Uhr zu einer abendlichen Info-Tour ein. Ziel ist es, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Unternehmen zu ermöglichen und ein Verständnis für Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte zu wecken.
An Bord sind blend+ GmbH, CMC Consumer Medical Care GmbH, Grace Silicia GmbH, HAPITEC GmbH, HOESCH Design GmbH, Purpur Lab GmbH, Rurtalbahn GmbH, Schoellershammer, Sihl GmbH und Veolia Industriepark Deutschland GmbH. Von 16.45 bis 22 Uhr werden nacheinander jeweils zwei Unternehmen besichtigt. Treffpunkt für den Start der Busse ist um 16.45 Uhr der Annakirmesplatz.

Zur Auswahl stehen vier Touren: 
1. Schoellershammer/Hapitec
2. Sihl/HOESCH Design
3. eine Führung durch den Industriepark Niederau mit Grace sowie Purpur Lab, blend+ und Veolia
4. CMC/Rurtalbahn.

Anmeldungen zur Langen Nacht der Industrie sind ab sofort auf der Homepage www.langenachtderindustrie.de/standorte/rhein-ruhr/anmeldung möglich. Das Mindestalter ist 14 Jahre. Die Teilnahme ist kostenfrei. Neben der Angabe der Favoriten-Tour muss auch eine Alternative angegeben werden. 


09. November, „Hallo Nachbar!“

Das Bild zeigt einen weißen Ball mit einem wabelförmigen Muster, welcher mit einem 3D-Drucker gedruckt worden ist.

SDM Engineering GmbH ist Gastgeberin für „Hallo Nachbar!“. Das traditionsreiche Dürener Unternehmen ist Gastgeber eines regionalen Unternehmensbesuchsprogramms, auf das die WIN.DN hinweist.
Weitere Informationen zur Veranstaltung

Terminkalender 2017: Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung Kreis Düren

 Drucken © Stadt Düren

Kontakt

WIN.DN Wirtschafts- und Innovationsnetzwerk Düren GmbH

Am Langen Graben 1
52353 Düren

Ansprechpartner

Herr Johnen

Unternehmenskommunikation
Tel. 02421 . 69 540 - 25
E-Mail

Das Bild zeigt Stephan Johnen, Unternehmenskommunikation.